zur Startseite / Home
STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST ROLAND PHLEPS
FREIBURG-ZÄHRINGEN, POCHGASSE 73
 

Aktuelles:

Deutsch

English

Je nach aktueller Lage können sich die Vorschriften zu Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus kurzfristig ändern. Wir werden Sie auf dieser Homepage über die jeweils geltenden Öffnungszeiten und Regelungen informieren.

 
12.09.2021
bis
07.11.2021

Mathias Hornung

Fragment und Ganzheit
Datencluster in Holzreliefs

Ausstellung in der Skulpturenhalle der Stiftung in Freiburg-Zähringen, Pochgasse 73

Geöffnet: Sonntags von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr, außerdem jederzeit nach Vereinbarung (Telefon oder E-Mail an ).

Der Eintritt ist frei.

Es gelten die jeweils aktuellen gesetzlichen Bestimmungen zur Corona-Krise: 3G-Regel, Maskenpflicht, Dokumentation der Kontaktdaten, Abstandsregeln usw.

Nach den derzeit geltenden Bestimmungen ist der Besuch der Skulpturenhalle nur mit einem Geimpftennachweis, einem Genesenennachweis oder dem Nachweis eines max. 24 Stunden alten negativen Antigen-Schnelltests (3G-Regel) möglich.

Wegbeschreibung

Mathias Hornung: Holzrelief "Digital Melt"

Digital Melt
Mathias Hornung

       

Die Stiftung und ihre Aktivitäten:

Ziel der 1997 von Roland Phleps gegründeten gemeinnützigen Stiftung ist die Förderung der Konkreten Kunst.
In der 1999 fertiggestellten Ausstellungshalle stellen geladene Künstler und der Stifter ihre Werke in wechselnden Ausstellungen der Öffentlichkeit vor.
Außerdem finden dort mehrmals im Jahr Konzerte statt.

mehr ...

Skulpturenhalle

Skulpturenhalle
der Stiftung

 

Der Stifter und Stahlbildner Roland Phleps:

Jahrzehntelang hat Roland Phleps als Neurologe und Psychiater in Freiburg praktiziert. Seit 1991 realisiert er seine gestalterischen Ideen in Skulpturen aus Edelstahlblech, die der Konkreten Kunst zuzuordnen sind.

mehr ...

Der Künstler mit seiner Skulptur "Große Spirale 2"

Roland Phleps
mit seiner Skulptur
"Große Spirale 2"

 

Impressum