zur Startseite / Home
STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST ROLAND PHLEPS
FREIBURG-ZÄHRINGEN, POCHGASSE 73
 
 

 

Stahlskulpturen von Roland Phleps in Hermannstadt und Freiburg

 

Roland Phleps: Bündel-Stele 1. Freiburg, Platz der Universität

Foto: Brigitte Sasse

Freiburg im Breisgau,
Platz der Universität
:
"Bündel-Stele 1"

Bürgermeister K. Johannis und R. Phleps bei der Übergabe der Skulptur "VIRIBUS UNITIS" an die Stadt Hermannstadt / Sibiu (Siebenbürgen, Rumänien)

Foto: Hannelore Baier

Hermannstadt / Sibiu,
vor der Transilvania-Halle
:
Bündel-Stele 2 "VIRIBUS UNITIS"
("mit vereinten Kräften")

Roland Phleps hat den Städten Freiburg (Deutschland) und Hermannstadt / Sibiu (Siebenbürgen, Rumänien) jeweils eine 6 m hohe Edelstahl-Skulptur geschenkt.

Die Bündel-Stele 1 steht seit Oktober 2007 in Freiburg im Alleegarten vor der Mensa der Albert-Ludwigs-Universität, Platz der Universität.

Im August 2008 wurde eine ähnliche Bündel-Stele mit dem Namen "VIRIBUS UNITIS" - "mit vereinten Kräften" in Hermannstadt / Sibiu vor der Transilvania-Halle aufgestellt.

Die zwei Skulpturen sind ein Zeichen der herzlichen Verbundenheit von Roland Phleps mit den Städten Hermannstadt - der Stadt seiner Geburt und Kindheit - und Freiburg, das für ihn und seine Familie seit einem halben Jahrhundert Heimat geworden ist.

Beide Skulpturen wurden von der WITEC AG in Heitersheim gefertigt.