zur Startseite / Home
STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST ROLAND PHLEPS
FREIBURG-ZÄHRINGEN, POCHGASSE 73
 
 

 

Gunter Frentzel

"Stäbe im Raum"

Schwerkraft   -   Rhythmus   -   Gleichgewicht

 
Gunter Frentzel: o.T., Skulptur aus 67 Vierkant-Metallstäben

Skulptur o. T.
Gunter Frentzel
 

Die Ausstellung ist
vom   19. September bis 3. November 2013
jeweils   donnerstags und freitags   15 bis 18 Uhr
sowie   samstags und sonntags   11 bis 16 Uhr
geöffnet, außerdem jederzeit nach telefonischer Vereinbarung.
Telefon 07 61 / 5 41 21

Wegbeschreibung

 

Zur Eröffnung der Ausstellung

am Sonntag, dem 15. September 2013 um 11.15 Uhr in der Halle der Stiftung in Freiburg-Zähringen, Pochgasse 73, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein. Gunter Frentzel wird bei der Eröffnung anwesend sein.

Frau Dr. Claudia Rönn-Kollmann, Kuratorin unserer Stiftung, stellt den Künstler und sein Werk vor.

Es musiziert Sebastian Wohlfarth, Bratsche:
Johann Sebastian Bach
1685 - 1750
Suite für Cello solo Nr. 1 in G-Dur
transponiert für Viola da Gamba
Prélude - Allemande - Courante
*  *  **  *  *
  Suite für Cello solo Nr. 1 in G-Dur
Sarabande, Menuet I und II, Gigue

 
Am 2.12.2011 sendete das Schweizer Radio DRS den Bericht "Gunter Frentzel stellt im Kunstmuseum Solothurn aus"