zur Startseite / Home
STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST ROLAND PHLEPS
FREIBURG-ZÄHRINGEN, POCHGASSE 73
 
 

 

Benedikt Werner Traut

"Poesie der Linien und Farben"

Malerei und Zeichnungen

 
Benedikt Werner Traut: Durchbrechendes Licht

Durchbrechendes Licht
Benedikt Werner Traut
 

Die Ausstellung ist vom 13. Mai bis 1. Juli 2012 jeden Sonntag von 11.30 bis 13.30 Uhr geöffnet, außerdem jederzeit nach telefonischer Vereinbarung.
Telefon 07 61 / 5 41 21

Wegbeschreibung ...

 

Zur Eröffnung der Ausstellung

am Sonntag, dem 13. Mai 2012 um 11.15 Uhr in der Halle der Stiftung in Freiburg-Zähringen, Pochgasse 73, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Roland Phleps stellt den Künstler und sein Werk vor. Benedikt Werner Traut wird bei der Eröffnung anwesend sein.

Es musizieren Bärbel Ursula Gebhardt, Bassklarinette, und Makoto Shinozaki, Violoncello:

Johann Sebastian Bach
(1685 - 1750)
Gigue aus der französischen Suite Nr. 2, 1722, für ein Tasteninstrument;
Arr. H. Voxmann
Johann Caspar Kummer
(1795 - 1870)
Duo Nr. 1, op. 46 für Flöte und Klarinette
Edward Elgar
(1857 - 1934)
Sonatine für Klavier (1889, rev. 1931), ohne Opuszahl;
Arr. P. West